Daniel und Anna sitzen am Freitag zu Ihrem wöchentlichen Treffen in einem nahe gelegenen Café.

Daniel beschwert sich über sein Marketing-Team: "Alle sind so orientierungslos. Wir haben zusammen neue Regeln erarbeitet, aber kaum jemand hält sich daran und es geht alles den Bach runter."

Anna fragt Daniel, ob er denn wüsste, wie er das Problem lösen kann.

"Ich weiß nicht, ich muss sehen, wie es weiter geht".

Anna fällt ein, dass einer Ihrer Freunde selbständiger Marketing-Berater ist und KMUs dabei hilft, Ihre Marketing-Strategie zu verbessern. Sie schickt Daniel dessen Website per WhatsApp.

Zuhause angekommen, ruft Daniel den Link zur Website direkt auf. Wenn es da jemanden gibt, der zu seinen Problemen Lösungen kennt, dann wäre er mehr als glücklich, jemand Externes zu beauftragen.

Die Webseite lädt ...

und lädt...

und lädt…

Endlich tut sich etwas. Eine viel zu kleine Seite wird angezeigt. Der Text ist winzig und rechts zur Hälfte abgeschnitten. Daniel zoomt mit beiden Fingern näher heran. Der Text ist jetzt zwar lesbar, aber für jede Zeile muss er von links nach rechts scrollen, um überhaupt etwas zu lesen. Die Links sind schwer zu klicken, weil alles so klein ist.

Daniel gibt auf und verlässt die Webseite wieder.

Er überlegt kurz, ob er seinen PC hochfahren soll, um die Seite richtig anschauen zu können, beschließt dann aber, dass die Site einfach nicht professionell wirkt. Er kümmert sich jetzt wieder um andere Dinge. Die Chance, Ihn zu überzeugen, ist abgelaufen.

Ihre Website muss auf Smartphones und Tablets funktionieren

Wie diese kleine Geschichte zeigt, surfen Menschen immer häufiger mit Ihren Smartphones. Bereits vor Jahren surften mehr Menschen mit Ihrem Smartphone, als am PC. Google straft Websites, die auf Smartphones nicht gut aussehen, im Suchindex ab. Wenn Ihre Website nicht mobil funktioniert, schadet das Ihrer Glaubwürdigkeit, Ihrem Suchmaschinen-Ranking und Ihren Besucherzahlen.

Als selbständiger Berater oder Coach ist der erste Eindruck für Sie extrem wichtig. Sie möchten als vertrauenswürdiger Experte auftreten. Der erste Eindruck wird zum großen Teil vom Design beeinflusst. Als einzelner Berater ist dieser erste Eindruck nicht nur von Ihrem Unternehmen – sondern auch von Ihnen.

Eine mobile Website bringt Ihnen diverse Vorteile:

Glaubwürdigkeit

Durch eine moderne mobile Website steigern Sie Ihre Glaubwürdigkeit und stellen sich professionell dar.

Benutzerfreundlichkeit

Die meisten Benutzer surfen mit dem Handy, also sollte Ihre Website für diese auch bedienbar sein.

Mehr Besucher (mehr Kunden)

Durch eine optimierte Site werden Sie in Suchmaschinen besser platziert und Besucher kommen gerne auf Ihre Seite. So erreichen Sie langfristig mehr Kunden.

Was können Sie heute noch tun?

Testen Sie Ihre Website auf Smartphone-Tauglichkeit mit Googles Mobil Test.

Ist diese nicht tauglich, wurden Sie bereits von Google abgestraft – wahrscheinlich einer der Gründe, warum Ihre Website kaum Besucher hat.

Eine neue, mobil optimierte Website kann sich für Sie rentieren.

Veröffentlicht unter:

Über den Autor

Ich bin Christopher Siegel, ich helfe Coaches und Beratern sich online als Experten zu präsentieren.

Mehr über mich...

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.